DE EN
HomePROTECTORENGIGA PROTECTOREMI PROTECTORGIGA PICCOLO PROTECTORGRID PROTECTORGROUND PROTECTORGIGA GUARD PROTECTORSPEAKER AMP PROTECTORCABLEBIDIREKTIONALVerbindungssteckerTS-LINEPOWER PRODUCTSNEW INNOVATOROPERATOROUTLETTechnologienATOMIC BONDINGGIGA-PULSEBIDIREKTIONALE BARRIEREFAQReviewsSupportGeschichteKontaktKontaktformular
Home
Home
PROTECTOREN
PROTECTOREN

GIGA PROTECTOR
EMI PROTECTOR
GIGA PICCOLO PROTECTOR
GRID PROTECTOR
GROUND PROTECTOR
GIGA GUARD PROTECTOR
SPEAKER AMP PROTECTOR
CABLE
CABLE

BIDIREKTIONAL
Verbindungsstecker
TS-LINE
POWER PRODUCTS
POWER PRODUCTS

NEW INNOVATOR
OPERATOR
OUTLET

Technologien
Technologien

ATOMIC BONDING
GIGA-PULSE
BIDIREKTIONALE BARRIERE
FAQ
Reviews
Reviews
Support
Support

Geschichte
Kontakt
Kontakt

Kontaktformular
Datenschutz

Reviews

Munich High End 2017 und 2018 - best of the show

  • the absolute sound
    JONATHAN VALIN: "best of show"
  • ROBERT HARLEY: "best sound of show"
    "Schnerzinger wring and Giga Protection, came closest to putting the performers in the room at the show."
  • JIM HANNON: "best sound of show"
    "Schnerzinger's Giga Protector consists of a transmitter and receiver and is an adjustable 9-channel high-frequency suppression system which protects the audio signal from interfering fields. The results are amazing and hopefully we'll find out more about these products"
  • JULIE MULLINS: "best sound of show"
    "The Wilson Audio recording of Abel and Steinberg playing the DEbussy violin sonata sounded more beautifully lifelike/natural here than almost anywhere else at the show"
  • AV Showrooms Logo
    "AVShowrooms Award" for best sound at the Munich High End (Peter Breuninger)
  • Mono Stereo Logo
    "The sound: literally transformed my expectation of the role played by the cable or connecting delivery system. I have come across no cable or any connecting delivery system: its a whole new level of transparency, sound-staging, detailing, texture, layering, dynamic, low bass and tempo." (Dato' Danon Han)
    wow-factor
  • Hoererlebnis Logo
    "Hoererlebnis" Ausgabe 92-2015 | SCHNERZINGER Review
    "...wird man auf der eigenen Anlage Musik in einer sehr viel besseren Qualität hören" (Marco Kolks)

John (1/22)

Diese Produkte betrachte ich als unverzichtbar in meinem System!

SCHNERZINGER

Ich besitze den "Giga Protector" und den "Grid Protector" von Schnerzinger. Diese Produkte betrachte ich als unverzichtbar in meinem System! Werden sie aus meinem System entfernt, fällt der Klang dramatisch ab – egal, wie gut die restlichen Komponenten sind.

John

(Übersetzung des englischen Originaltextes)

Romeo B. (2/22)

Das ist absoluter Wahnsinn, Zauberei, keine Ahnung was es ist.

SCHNERZINGER

Nachdem ich die letzten zwei Wochen intensiv Kabel teste und meine favorisierten ganz hervorragend finde, kam das Schnerzinger System gerade richtig in die Testphase.
Der favorisierte englische Hersteller macht wirklich überragende Produkte - optisch gibt es durchaus spektakulärere Kabel, klanglich nicht viele die auf diesem Niveau spielen. Hatte mich die Tage in das Top Kabel des Herstellers verliebt und dachte nach zahlreichen Vergleichen, „Das ist es“!!!! Das ist es auch wirklich auf dem herkömmlichen Kabelmarkt, überragend sogar. Nachdem wir Schnerzinger NF Kabel, Lautsprecherkabel und Innovator an eine sehr gute, sehr stimmige aber keinesfalls Top Kette angeschlossen haben, blieb mir ehrlich gesagt die Luft weg. Ich wusste gar nicht was da gerade passiert. Mit üblichem Kabelvergleich hatte das ganz sicher nichts zu tun.

Die Kette spielte wie ausgewechselt, nicht im Sinne von anderer Klangfarbe, der Charakter blieb vollkommen erhalten.

Was sich aber in Sachen Dynamik, Bühnentiefe, Bühnenstaffelung, Feinauflösung, Offenheit, Natürlichkeit  und Timing tat, sprengte völlig meine Vorstellungskraft. Diese bisher ungehörte Offenheit und das mühelose Hören allerfeinster Details bis in den hintersten Winkel der Bühne sind atemberaubend! Die Natürlichkeit, Kraft, Dynamik und Musikfluss sind absolut einzigartig.

Eigentlich kann ich es immer noch nicht fassen dass diese dramatischen Veränderungen durch Anschlusskabel herbeigeführt wurden. Als wir dann noch die Cleaner angeschlossen haben hat es mich völlig umgehauen. Das ist absoluter Wahnsinn, Zauberei, keine Ahnung was es ist. Es ist aber verdammt gut!!! Gratuliere dem Entwickler!

Hätte es mir mein bester Freund erzählt, würde ich Ihn fragen ob er vielleicht ein Gläschen zu viel hatte:-) Ich kann es nur jedem empfehlen, der das nötige Kleingeld hat, sich mit Schnerzinger zu beschäftigen. Nach dieser Erfahrung gibt es garantiert kein zurück mehr, davon bin ich überzeugt, ganz egal womit man seine Anlage verkabelt hat.

Es ist keine Frage von besser oder schlechter. Es ist keine Frage ob in die Kette passend oder nicht. Wenn man es gehört hat, dann will man es haben. Bei Schnerzinger geht es meiner Ansicht nach nicht um bessere Kabel, es ist ein revolutionäres Konzept mit unglaublichem Ergebnis.

Vielen Dank für diese unglaubliche Erfahrung! 

Romeo B.

P. St. (3/22)

ich halte es im Nachhinein für ein Riesenglück

SCHNERZINGER

Sehr geehrtes Schnerzinger Team,
an meiner mir einfach zugänglichen Zweitanlage - einer Soulution/Revel Kombination - habe ich mir in den letzten 8 Monaten die besten und teuersten Kabel vieler Kabelhersteller der High End Branche angehört (Nordost, Kimber Select, Silent Wire, In-Akustik, Jorma, Shunyata, HMS, Audioquest, Göbel, Aural Symphonics, Entreq, High Fidelity Cable, Harmonix, Acoustic Revive, HB, LessLoss, MIT, Prana, Purist Audio, Siltech, Synergistic Research, Wireworld, Vovox, Kubala, Transparent).

Auf Schnerzinger bin ich aufmerksam geworden, weil ein renommierter Hifi Händler der Szene mir im Gespräch eindringlich davon abriet, Schnerzinger Kabel zu testen und das, obwohl ich gar nicht danach gefragt hatte! Das machte mich neugierig und ich halte es im Nachhinein für ein Riesenglück.

Denn beherzigt man ihren Rat und beseitigt unbedingt zuerst die Bremsen aus der bestehenden Musikanlage - ihre Produkte entlarvten selbst einige zuvor hervorragend getestete und lieb gewonnene Tuning - Tipps als deutlich bremsend und nur fehlermindernd wirkend  - heben sich ihre Kabel so dermaßen von allen anderen Kabeln ab, dass man es nicht für möglich hält, wenn man es nicht gehört hat. Sind erst einmal alle begrenzenden Produkte aus dem Signalweg entfernt, ist es unfassbar, was schon die kleinere ihrer neuen Kabelserien „Reference+Extreme“ aus meiner kleinen Musikanlage rauskitzelt. Solch eine Auflösung gepaart mit absoluter Natürlichkeit und Stressfreiheit in Verbindung mit einer Rauminformation, die im Dunkeln bei entsprechenden Musikstücken schon beängstigend sein kann, habe ich noch nicht einmal ansatzweise irgendwo anders gehört. Ich musste teilweise das Licht wieder einschalten, um mich auf den Boden der Realität zurückzuholen. Selbst meine sonst viel bessere und teurere Erstanlage ausgestattet mit Nordost Odin2/Valhalla2 klingt jetzt im Vergleich wie beschnitten!

Schleift man Ihre neuen Protector Produkte zur Entstörung der Geräte, des Stroms und des Raums noch in die Kette ein, geschieht etwas, was für mich dem Begriff Musikhören eine ganz neue Bedeutung verleiht. Eine Musikalität, die einen zutiefst berührt, ein Realismus, der an Hexerei grenzt, eine Spielfreude, die die Füße in Bewegung hält. Ihre Produkte verursachen ein ständiges Lächeln in meinem Gesicht!

Ein schöner Nebeneffekt: Der Verkauf meiner obsolet gewordenen Kabel, Netzfilter, Klangschalen, Anti-Elektrosmog Produkte und Raumelemente lässt die zum Teil doch sehr hochpreisige Anschaffung der Schnerzinger Produkte letztlich als preiswert erscheinen.
Ein kleiner Tipp am Ende: Sie sollten Bedienungsanleitungen für Ihre Produkte auf ihrer Webseite veröffentlichen, da z.B. schon die falsche Einstellung eines Protectors zu drastischen Klangeinbußen führt. Dann kann jeder Betreiber leicht die nötigen Einstellungen selbstständig vornehmen.

In tiefster Dankbarkeit
P…..  St…..

PS: ich habe gerade im September „BLOG“ auf der Webseite der Firma GECOM Messtechnik, über die ein interessanter Artikel im Fidelity Magazin veröffentlicht wurde, gelesen, dass die auch von ihren Produkten sehr angetan sind und die Wirkung entgegen vieler Voodoo Produkte als höchst beachtlich einstufen. Vielleicht kennen Sie diesen Artikel noch nicht, ich füge den Link mal bei.

http://www.gecom-technologies.com/blog/

T.S. (4/22)

Komponentenstatus

SCHNERZINGER

Sehr geehrtes Schnerzinger-Team!

Hiermit möchte ich meine persönlichen Erfahrungen bezüglich der neuen EXTREME Serie in Worte fassen.
Nachdem ich meine neuen Gryphon Komponenten und Lautsprecher B&W 800 D3 neu zusammengestellt habe und diese mit der neuen EXTREME 5000 Serie verkabelt habe, wurde das reinste Klangfeuerwerk gezündet. Man meint die Chassis der Lautsprecher fangen an zu springen! Der von Werk aus dynamische Diablo 300 hat in der Geschwindigkeit zugelegt, als hätte man ihn in den Hintern getreten. Völlig ungebremst tänzelt der Bass leichtfüßig durch das Orchestertutti. Die Bassimpulse von Marcus Miller stehen wie in den Boden gehackt und sind wie aus dem Nichts wieder weg. Man hat das Gefühl, als hätte jemand die Handbremse gelöst! Aber nicht nur die Dynamik hat dramatisch gewonnen, die Natürlichkeit der Musikwiedergabe ist außergewöhnlich authentisch und echt. Man kann kaum glauben, wie weit man auf einmal mit einem Vollverstärker kommt, diese Eigenschaften sind eher typisch für aufwendige Vor- Endstufenkombinationen.

Für mich hat die neue EXTREME Serie von Schnerzinger "Komponentenstatus".

Stimmen kommen verblüffend echt mit einer Atmosphäre bei Liveaufnahmen, dass man sofort gefangen ist in der Musik und die Emotionen dem Hörer eine wirkliche Gänsehaut verpassen! Ich bin überglücklich mit meiner neuen Schnerzingeranlage und freue mich über den Erfolg und das Können der Enwicklercrew! Macht weiter so, eure Produkte sind extrem teuer, aber der klangliche Gegenwert ist extrem hoch! Also daher der Name EXTREME Serie. Wer das Beste sucht, sollte zumindest seine eigenen Hörerfahrungen machen und sich von diesen Kabeln einen persönlichen Eindruck verschaffen. Erst dann weiß man überhaupt was möglich ist. Ich kenne meine Komponenten von Hifi-Messen und aus eigenen Hörerfahrungen. Von daher kann ich von mir behaupten, dass diese ohne die Schnerzingerkabel nicht annähernd auf einem solch hohen Level spielen. Die Geschwindigkeit der Wiedergabe ist deutlich gebremster und vor allem in der räumlichen Abbildung und Natürlichkeit beschnittener. Ein Zurück ist für mich undenkbar.
Wer würde denn schon gern einen Sportwagen im Stadtverkehr nutzen wollen, wenn er zuvor nur auf der Autobahn gefahren ist?

T.S.

Stefan G. (5/22)

...war für mich vorher unvorstellbar

SCHNERZINGER

Liebes Schnerzinger-Team,

ich habe mich in den letzten Jahren mit sehr vielen Zubehörprodukten ( Raum-Elementen, Unterstellbasen, Elektrosmog Chips, Energie Pyramiden, Klangschalen etc.) beschäftigt. Auch habe ich viele absolute Spitzenkabel an meinen Kondo Verstärkern ausprobiert, aber so homogen und natürlich wie die Kondo Kabel spielten keine. Eigentlich war ich zufrieden und obwohl es mich immer wieder zu der ein oder anderen Verbesserung drängte, wähnte ich mich schon im audiophilen Olymp.

Wie ich Ihnen im Termin schon sagte, war der erste Kontakt mit einem ihrer Kabel, das ich mir von einem begeisterten Freund geliehen hatte, interessant, aber nicht so durchschlagend wie ich es erwartet hätte. Gott sei Dank habe ich Ihren Worten vertraut und einen Termin bei mir Zuhause mit Ihnen vereinbart.

Vor Ort wurde mir durch Sie bewusst, dass ich bisher die Fehler der Umgebung durch meine Experimente mit verschiedenen Zubehörprodukten nicht gelöst, sondern nur mehr oder weniger gut kompensiert habe. Nach dem Wechsel auf ihre Kabel merkte ich deutlich, dass mein Klangbild vorher im Hochtonbereich eher stumpf und mit einem aufgesetzten Hochton-Glanz versehen war. Mit Ihren Kabeln ist auf einmal eine Reinheit und Feinheit zu verzeichnen, die ich in dieser Natürlichkeit noch nie gehört habe. Seitdem ich auf Ihren Innovator umgestiegen bin, sind auch meine bisherigen hoch geschätzten Netzfilter P10+P1 Geschichte. Auch die Klangschalen, die vorher für mehr Hochton-Glanz und bessere Ortbarkeit gesorgt haben, brauche ich jetzt nicht mehr. Im Gegenteil, jetzt wirken sie eher störend, da ihr Hochton-Glanz als künstlich entlarvt wird und die durch Ihre Kabel phänomenal geordnete räumliche Abbildung durch sie eher verschleiert wird. Die Tuning Chips und die Pyramiden, die vorher eindeutig mehr Musikalität und Aura vermittelten, wirken jetzt wie eine Bremse, die das Potenzial Ihrer Kabel sehr deutlich einschränkt.

Ihre neue Steckdose sollten Sie als Pflichtkauf vorsehen, denn wie stark selbst meine bis dato hoch geschätzte und von deutschen Hi-Fi Magazinen als Testsieger gekürte Referenz-Steckdose die Leistungsfähigkeit ihrer Produkten begrenzte, konnte ich mir vorher nicht vorstellen.

Rückblickend kann ich jetzt sogar Ihre anfängliche Warnung nachvollziehen, dass selbst einzelne fremde Komponenten in der Kette - mögen Sie sich bisher als noch so gut erwiesen haben - das Potenzial Ihrer Produkte deutlich beschränken oder sogar ins Negative ziehen können.

Besonders hervorheben möchte ich noch einmal das von Ihnen beim letzten Besuch vorgeführte Protektor System. Eine Natürlichkeit und Livehaftigkeit verbunden mit einem wahnsinnigen Dynamikzuwachs - man meinte, die Chassis springen aus den Lautsprechern. Leider sind Ihre Gerätschaften nicht billig, so dass es noch einige Zeit dauern wird, bis auch diese Geräte bei mir zuhause stehen.

Nachdem ich nun einige Monate mit Ihren Produkten gelebt habe, möchte ich mich abschließend noch einmal recht herzlich bei Ihnen bedanken, denn was sie aus meiner Anlage herausgekitzelt haben, war für mich vorher unvorstellbar.

 

Herzlichst Ihr Stefan G.

Ulrich Sch. (6/22)

Ihre SCHNERZINGER Kabel sind für mich der absolute Glücksfall, sie sind aber auch vermute ich, der Alptraum aller anderen High End-Kabelhersteller!

SCHNERZINGER

Update meiner Musikanlage Dezember 2016 :

Sehr geehrtes Schnerzinger Team,
aus Lust auf etwas Besonderes und durch Wachsen meiner neuen Ansprüche an der Wiedergabegüte meiner HiFi-Anlage habe ich in den letzten Jahren einiges von Ihren Schnerzinger-Produkten ergänzt bzw. ihren fairen Upgrade-Service in Anspruch genommen. Nun erfreue ich mich an den Kabeln der Extrem 5000 Serie, den Geräte-, Lautsprecher- und Kabel-Protectoren. Jedes Upgrade war deutlich nachvollziehbar und ich kam meinen musikalischen Vorstellungen immer näher.
Aber erst die Anschaffung des Giga Protectors hat meine Musikanlage in für mich nicht geahnte musikalische Höhen befördert,  z.B. das Ein- und Ausschwingen der Töne sowie die klanglichen Feindetails nehme ich nun noch deutlicher war. Die Musik ertönt noch kraftvoller, dynamischer und homogener.
Für mich ist der Giga Protector ein absolutes Muss in meiner Musikanlage. Ohne ihn vermisse ich in der Musik die klangliche Substanz, die Zeitgenauigkeit und die musikalische Energie, die für mein Empfinden von authentischer Wahrnehmung so wichtig ist. Die Musik füllt den Raum, ist nicht mehr Gegenstand meiner Betrachtung, sie nimmt Gestalt in mir an.
Wenn mich der GRID PROTECTOR genau so überzeugt, geht an ihm wohl auch kein Weg mehr vorbei. 

Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute.

Viele Grüße
Ulrich S.

 

Januar 2012:
Ihre Schnerzinger Kabel sind für mich der absolute Glücksfall, sie sind aber auch vermute ich, der Alptraum aller anderen High End-Kabelhersteller!
Ich war immer noch nicht ganz zufrieden mit dem Klang meiner sehr hochwertigen Musikanlage, trotz akustisch optimierten Raum. Ich testete gerade eine der besten und teuersten "State of the Art" Kabel auf dem Weltmarkt. Ja, die sind es, dachte ich. Die sind noch besser als meine jetzt auch erst kurze Zeit genutzten Kabel. Die stellen mich zufrieden, auch wenn sie teuer sind, ich werde sie kaufen. Zu meinem großen Glück erfuhr ich durch eine Empfehlung von den mir bis Dato noch unbekannten Schnerzinger Kabeln. Ich war skeptisch, aber auch interessiert und habe den Kauf der gerade getesteten Kabel aufgeschoben. Nach Kontaktaufnahme mit Schnerzinger und einem sehr freundlichen und informativen Gespräch, stand kurzfristig ein Probehören an. Im direkten Vergleich zu den zum Kauf anstehenden "State of the Art" Kabel, ist schon die Level X 3.000 Serie für mich eine Sensation. Sie deklassierten die teureren Kabel in allen Eigenschaften. Wenn die ganze Anlage mit den Schnerzinger Molecularleiter Kabeln verbunden ist, rastet das Klangbild auf einer neuen Qualitätsebene ein, die ich so für unmöglich hielt. Meine Musikanlage klingt jetzt nicht mehr, sie macht Musik! Die Audiokomponenten spielen nun derart locker, dynamisch und unlimitiert, dass ich glaube, die Musiker und Instrumente stehen jetzt völlig selbstverständlich und realistisch in meinen Hörraum. Ich erlebe die Musik als Ganzes, so, wie ich es sonst nur von Live Musik kenne. Emotionen pur, ich bin endlich glücklich und zufrieden. Die Schnerzinger Kabel hab ich gekauft und die lange Suche nach den passenden Kabeln ist für mich nun erledigt. Ich kann nur jedem anspruchsvollen Musikfreund empfehlen, sich mit Schnerzinger in Verbindung zu setzen und sich selbst von diesen sensationellen Kabeln und auch vom Schnerzinger Molecular Processing zu überzeugen.
Herzliche Grüße auch an Ihr Team
Ulrich Sxxxxx

Joao from Brazil (7/22)

Never expected to be so good

SCHNERZINGER

I live in Brazil, in the Northeast part of the country. The hot weather all the year and our beautiful beaches make the place ideal for vacations.
But for us audiophiles it is very hard to test and to buy gear. About 3.000 km far from the Brazilian dealers, located most of them in Rio de Janeiro and São Paulo, we still face the fact that most of the top high end cables brand are not even for sell in our country.

When I decided to invest this year to upgrade and have a really top high-end system, my problem was to decide about interconnect and speaker cables, as I wouldn’t have many options to test before buying. So a lot of research in forums and high end shows reviews were the path to decide what cables I should purchase.

The choice, after a little chat with Michael Schwab from Schnerzinger, was Schnerzinger new entry line REFERENCE 2000 and two pairs of cable cleaners.

I couldn’t be happier than I am now. It is amazing the transparency, body, correct reproduction of the music this cable allows. The cleaners are a very special type of accessory. Easy to set up, cleaners make an enormous difference in the sound quality, expanding the sound stage, more body to the sound reproduction. Many friends got impressed when we disconnect the cleaners and connect again. The effect is immediate.

I am a very happy client of Schnerzinger cables. Never expected to be so good.

João from Brazil

Peter S. (8/22)

...Ausnahmeerlebnis

SCHNERZINGER

Sehr geehrtes SCHNERZINGER Team,

der deutsche KONDO Vertrieb war so nett und hat mir vor einiger Zeit meine in die Jahre gekommene Musikanlage für einen KONDO Vollverstärker KEGON nebst kompletter KONDOVERKABELUNG fair in Zahlung genommen. Der klangliche Zugewinn des KONDO KEGON Vollverstärkers war im Vergleich zu meiner bisher hoch geschätzten Verstärker Kombination schon mit den neuen KONDO SILBERKABELN deutlich. Seitdem aber die neue SCHNERZINGER Kabelgeneration an meinem KONDO KEGON spielt, weiß ich erst was dieser großartige Verstärker zu leisten im Stande ist. Leider muss ich vorerst auf die SCHNERZINGER Lautsprecherverkabelung verzichten, da mein neuer LIVING VOICE Lautsprecher bedingt durch die ausgelagerte Frequenzweiche gleich nach acht identischen Lautsprecher Kabeln verlangt.

Ich möchte Ihnen gratulieren und mich bedanken: “Ihre Kabel lassen ein großartiges Ergebnis zu einem Ausnahmeerlebnis werden.“
Peter S.

 

Uli S. (9/22)

Einfach klasse! Die neuen Protectoren begeistern mich.

SCHNERZINGER

Schon seit Jahren bezeichne ich meine Anlage als „Schnerzinger Anlage“. Denn Schnerzinger hatte meinen Hörgenuss auf ein wunderbares Niveau gehoben.

Mit Schnerzinger gelingt es erstmalig, Qualitäten miteinander zu vereinbaren, die ansonsten als unvereinbar galten: Kraft UND Luftigkeit, Detailreichtum UND Musikalität. Früher habe ich die klangliche Wirkung eines neuen Geräts, Kabels oder Zubehörs analysiert, den Klang in seine Bestandteile seziert, Detailverbesserungen gefeiert und doch schnell wieder die Sehnsucht nach der nächsten Verbesserung verspürt.

Seitdem bin ich angekommen: ich empfinde Ruhe und Zufriedenheit und genieße meine Musik. Ich gönne mir weitere Fortschritte, sofern mein Budget es zulässt. Nun mache ich meine ersten Erfahrungen mit der neuen Protector-Technologie. Alles auf einmal kann ich mir nicht leisten, aber erste Schritte. Mit meinen neuen Protectoren gewinnt die Interpretation erheblich an Ausdruck - kraftvoll, authentisch, lebendig, eindringlich. Die Aufnahmen hören sich an, als hätten Experten die alten Originalbänder entstaubt und mit modernsten Mittel auf höchstem Niveau neu abgemischt, so dass alles viel frischer und echter klingt, teilweise mit vorher ungehörten Details.  Viel mehr Energie durchströmt den Raum – es ist faszinierend, welch großartige Wirkung  bereits meine ersten Protectoren erzielen!

Störfelder sind offensichtlich ein fundamentales Problem. Entsprechend ist eine umfassende Störfeldbereinigung der wohl entscheidende Schlüssel, der eine bislang verschlossene Tür auf dem Weg von der Musikkonserve zum vollen emotionalen Musikerlebnis öffnet. Schnerzinger hat das Problem durchdrungen und adressiert es umfassend – mit spezifischen Lösungen für den Raum, die Geräte, die hauseigenen Kabel und das Stromnetz. Davon konnte ich mich bei Schnerzinger in Dortmund persönlich überzeugen.

Den ersten Schritt konnte ich nun in meiner eigenen Anlage gehen. Einfach klasse! Die neuen Protectoren begeistern mich.

Uli S.

RR from W. (10/22)

Livehaftig, natürlich und absolut authentisch...

SCHNERZINGER

Liebe Musikfreunde,

aller Anfang ist schwer, also wo starten .. vielleicht hier, verfolge mein High-End Hobby seit nunmehr 30 Jahren und habe in der Zeit sicher viele Baustufen und Entwicklungen im High-End Bereich mit gemacht.

In der Zwischenzeit höre ich m.E. bereits auf sehr ordentlichem Niveau, nach der Anschaffung meines Hornsystems (siehe Bild) musste zunächst mal wieder die Verstärkerfrage neu gelöst werden, denn bei höheren Lautstärken benötigt zumindest die AA Trio deutlich mehr als die vorher vorhandenen 20 Triodenwatt, trotz aktiver Basshörner, aber das ist eine andere Geschichte.

Danach war ich in Summe sehr zufrieden ... da war nur noch das Thema mit der Stromversorgung für die Basshörner, die musste noch auf ein gutes Niveau gebracht werden, aber das kann ja nicht so schwierig sein. Ich war mit dem vorhandenen Kabelsystemen (na ja, vielleicht eher Kabellösungen aus heutiger Sicht) eigentlich sehr zufrieden (Magnan Reference, Aural Symphonics, Fadel Art Reference, Tara Labs, usw. ...alles Kabellösungen auf hohem Niveau), suchte also nach einer passenden Ergänzung.

Also mit dem Markt ausführlich beschäftigt, dabei bin ich dann irgendwie auf Schnerzinger gestossen und habe festgestellt, die sitzen ganz in der Nähe ... also kurzerhand Kontakt aufgenommen, nur per Mail möglich, das war erst merkwürdig, mit dem ersten Telefonat dann aber sehr angenehm ... und Herr Brämer bestand darauf unbedingt persönlich vorbei zu schauen, ich wollte eigentlich ja nur mal die Kabel in Ruhe testen.

O.k., nach der ersten ausführlichen Session, 4 bis 6 Stunden und unzähligen, sehr schön nachvollziehbaren Schritten, war auch klar, warum es nur mit der persönlichen Vorführung geht, denn hier sind wir weit weg von einem Plug-and-Play System, vielmehr wird es passgenau auf die Situation angepasst und genau das macht auch den riesigen Unterschied aus. Die Details der Fortschritte und die Lösungen dazu müsst Ihr schon selbst erfahren.

Zum Ergebnis, ich möchte es kurz und knapp halten:
Livehaftig, natürlich und absolut authentisch, so dass sich wirklich ein "Ich bin dabei ..." Erlebnis einstellt. Zu hören mit Interpreten und guten Alben, die man selbst auch life gehört hat.

Wer es nicht glaubt, macht´einen Termin mit Herrn Brämer oder gleich bei Herrn Klocke in Dortmund und hört es Euch selbst an.

Viele Grüße

RR aus W

Werner C. (11/22)

Diese Kabel musste ich haben...

SCHNERZINGER

Ich hatte von Schnerzinger Kabeln bereits gehört, mir aber gedacht: Wieder mal eine Kabelfirma auf diesem riesigen Markt der Kabelhersteller, wer soll da noch den Überblick behalten. Ich glaubte auch mit meinen schönen Kabeln eines namhaften Weltmarktführers hervorragend bedient zu sein. Ich schaute mir die gut gemachte Internetseite von Schnerzinger an und wurde neugierig. Einige Tage später wurde mit Herrn Brämer, der Schnerzinger vertreibt, ein Termin bei mir vor Ort vereinbart. Er kam mit großen Kästen voller Kabel. Es wurde alles probiert. Was soll ich sagen: ich war und bin von diesen Schnerzinger Kabeln vollstens überzeugt. Diese Kabel musste ich haben.

Inzwischen ist meine Anlage, die auch vorher bereits sehr gut lief, komplett mit Schnerzinger verkabelt. Die Anlage spielt jetzt wie von einem anderen Stern. Es ist sicher keine Übertreibung. Vorher war HiFi auf sehr hohem Niveau, jetzt ist die Musik "Livehaftig". Die Musik spielt total losgelöst vom Lautsprecher, die räumliche Abbildung und die Raumtiefe sind phänomenal.

Diese Kabel haben Anlagenstatus, weil sie erst die Fähigkeit haben, die Qualitäten der hervorragenden Elektronikkomponenten und Lautsprecher zum Vorschein zu bringen. Auffallend ist, das auch nicht gut aufgenommene Musik viel musikalischer spielt und Freude macht. Man hört plötzlich noch Informationen auf seinem Tonträger, die vorher nicht aufgefallen sind. Aber die Kabel lassen die Musik nicht schärfer oder lästiger klingen, nein es klingt alles unglaublich fein und musikalisch.

Ich bin davon überzeugt, im HiFi Himmel angekommen zu sein. Ich kann nur dazu raten: wer die finanziellen Möglichkeiten hat, sollte diese Schnerzinger Kabel unter Anleitung von Herrn Brämer probieren.

Mein ganz besonderer Dank richtet sich an Herrn Klocke und Herrn Brämer für Ihr Engagement und Ihr außergewöhnliches Know How.

 

Liebe Grüße sendet Ihnen, Werner C.

Hong Kong audiophile (12/22)

SCHNERZINGER AUDITION REPORT

SCHNERZINGER

As a long term audiophile, last week we had a landmark experience in audition a cable system which is nothing short of revolutionary both in term of sound quality and technical approach in handling music signal conduction. The main system was a tube based system included Ongaku amp, Lampizator DAC and ZELLATON speakers, after elaborate and meticulous setup all cables started from the wall socket to the
speakers were connected with Schnerzinger cables, power station and associated gears. The first few notes of music radiated from the speakers were enough to make everyone dumbfound! Most gentlemen presented in the audition happened to be die-hard vinyl fans and I never saw them so impressed with music came out from silver disc, CD.
What were the main attributes that set apart the Schnerzinger system from other cable systems? It was the absolute ability of releasing music naturally from the silver disc, in my experience since my first CD player back in 1984, I never heard CD source that can sound so effortlessly, naturally and can also reproduce full music frequency, from top to bottom, so damn close to the very top notch vinyl system we had heard. Essentially digital signal went through the Schnerzinger cabling system sounded like digital music has gone through a decompression chamber whereby the true glory of music emerged like never before.
Expressing in more often used audiophile terms, such as coherence, musicality, dynamics, analytic ability, transparency, 3D imaging or whatever you care to name were all top notch. At the end of the day, what mattered to me the most was after a few music pieces I was subconsciously enjoying the music as if I was listening to my reference vinyl system (pardon, for audiophiles like us with over 20 to 30 years of listening experience, we tend to use vinyl as our reference), which had never happened to me before.


The Schnerzinger cable system is a truly magnificent product with out-of-this-world design concepts and results.

Louis
(Hong Kong audiophile)

 

It’s a unbelievable feeling that I was heard from the Schnerzinger cable system, last week Michael in person home demo this cable system, it is totally destroy the original setting of the ZELLATON SR1 speaker owner Mr. Lee cable which contain the Kondo and Transparent and NBS, all these now can sell out in my ear.....your cable not only hifi.....is totally music and organic, full of power and accurate in time speed and tonal balance, I cannot resist any more. I also proud of Michael the full of passion in music and really know how of the system correct setup, a most happiness experience of audition in this most exceptional chance....thank you very much again.


Ngan
(Hong Kong audiophile)

H L O. (13/22)

My Memorable HiFi Journey with SCHNERZINGER

SCHNERZINGER

I would 1st like to thanks Mr. Kam for the invitation to the Singapore ISSE 2014. At the exhibition room, I was introduced to Michael from Germany promoting SCHNERZINGER products for the 1st time in Spore. After a short introduction, I briefly understood the function of these products and sat there listening attentively. I was interested in the Giga Protector and Cleaner Extreme with Modules attached to various components, footers & wall socket outlet.

I had 2 sessions of home trials a month later. After that, I was truly convinced and decided to confirm my purchases. These are made to order, have patiently waited almost for it to arrive in May 2015. The Giga protectors and cleaner with modules that arrived was the latest improved version.

When the wall socket outlet was installed, cable from the Synergistic PowerCell distributor was connected and the HiFi system turned on to play. Surprisingly, it open one level up immediately, a simple outlet socket yet have an immediate effect to the system! Next was installing and power up the Cleaner Extreme unit for connecting to various component modules. A set of 3pcs footers was also installed under the Loit Passeri CD player.

Following are the sequence of installing the modules to various components.

1st "Digital" module setup was connected between the Cleaner Extreme to the Loit Passeri CD Player. Tuning 4 individual switches by hearing the system for the most natural sounding selection using the CD player playing the same sound track.

2nd "Analogue" module setup was connected between Cleaner Extreme to Line Magnetic 129A Preamp. Tuning process was done as mentioned earlier for most natural sounding selection.

3rd, a pair of module was setup between the Cleaner Extreme and HRS 120 German Physiks speakers. These modules are also indirectly connected to the Bob Carver Black Beauty Mono Amps. Again, the same process was done repeatedly.

4th, the power up Cleaner Extreme with 3 switches was tuned accordingly.
Lastly, a pair of Giga Protector was installed diagonally across each end of the listening room area and tuned repeatedly using 11 switches for the most natural sounding selection n analogue effect.

Upon completion of the whole setup, my system sounded far better than before. Vocals are more real and lively, the Instrumental are more define and sparkle. Above all, u hear it in a 3 dimensional way which was never heard before. The low frequency bass are much lower, more controlled and accurate.
Overall, the "noise" level in my system was cleaned and eliminated by the Cleaner n modules. Music are more musical, soundstage is deeper and wider. With the Giga Protector, my system is more analogue, less fatigue to listen for longer hours than before.

The SCHNERZINGER products have indeed improved my system far more than changing the components. Its no turning back for me!

Regards

H L O.

Ken T. (14/22)

Well done Schnerzinger!

SCHNERZINGER

Hi Schnerzinger team,
I am writing to express my appreciation for Michael’s demonstration of the Schnerzinger cable and antiinterference system in Hong Kong. Overall, it was an enlightening and splendid experience, and I was glad to meet Michael who is highly experienced and knowledgeable about the products, but most important, he is a friendly person with full of passion and enthusiasm. I attended two demonstrations, of which, one was taken place in my home. The first demonstration made the already great system including the Zellaton SR1 speakers sounded phenomenal and live-like, while the effect of the second demonstration in my home with an odd-shaped living room was even greater. My system, which had sounded congested, lack of focus, imbalance and booming, was completely transformed by the Schnerzinger! The same magic happened again with proper focus, channel balance, sound stage, and surprisingly the bass was well controlled with no more booming! The system sounded far better than before and every piece of music and instruments sounded more real and live. I have never heard the Raidho speakers sounded so good! The two demonstrations were immensely successful which have completely revealed the capability and potential of the Schnerzinger system. We were all so impressed with the effect of the Schnerzinger system, and the response among us was overwhelming. Through the demonstration, I have learnt many things from Michael, and understood the importance of speed, bandwidth, timing, and the impact of interference. The Schnerzinger system could be an ultimate solution for achieving optimal performance; makes it not only sound good, but more important, sound “Real” and “Right”. With it, I felt we can finally sit down to enjoy wonderful music rather than playing around with cables and changing equipment all the time! Well done Schnerzinger!


Yours truly,


Ken T. (from Hong Kong)

 

R. Lam (15/22)

Hong Kong

SCHNERZINGER

Thank you, Michael for visiting my place during your recent stay in Hong Kong.

I also appreciated for your introduction and demo of the product from “Schnerzinger” including the Cleaners, Giga Protector & Interconnect cables.
They were awesome performance during the demo and what really amazed me was the music details, huge dynamic range with deep and wide sound stage.

Since my son knows how to play piano and trumpet. Therefore, it just made me felt I was right at the place and listening to the real music instrument playing in front of me.
Indeed, you are a nice gentleman, professional and enthusiastic about your career.

Once again, thank you so much for the visit! And I am looking forward either seeing you in Hong Kong or Germany again in the near future!

Cheers,

R. Lam
(Hong Kong audiophile)

Malaysia Audiophile (16/22)

SCHNERZINGER AUDITION REPORT

SCHNERZINGER

Dear Michael and Kam,

Thank you very much for your demonstration at my place on last Saturday. I have very nice listening experience which brings my system to another level - heaven. Sound is stunning and unbelievable! It is very difficult to explain to people if they not listen by themselves. This is the best I'm ever heard in any system from my past experience. I'm using a few top brands like Nordost, Shunyata, not any of them can perform sound to this level. Sorry, I have to say no even close!
First:
We started with add in Schnerzinger INNOVATOR, power cords, interconnect and speaker cable. The magic just get started, I'm getting cleaner sound, more details, more natural and sound is not coming out from speakers - the speakers just disappeared like I'm listening in the live concert hall.
Next:
By add in Schnerzinger CLEANER PRO which cleans up the speakers and CD player, another huge improvement. I really don't know how to describe it. If you ask me rate how much is the improvement. I would rate at least 50% from first stage with more energy, much cleaner (more resolution).
Sound was so huge - up to roof top instead I’m listening inside the room. I also listened at different positions in my room. Even I stand near the door, that doesn't affect the good sound quality.
Last:
Put in Schnerzinger GIGA-PROTECTOR. I'm shocked with the improvement, much far superior sound from the second stage. It’s like when driving Bugatti, you start at 300hps, 600hps and now it goes up to 900hps. To me, maybe this is the final stage - listen to music. No way turning back if you dare to give it a try. I believe in Schnerzinger - a total solution system and for me it’s hard to believe that others cable company can perform sound to this level. It really transform my system to highest level, it open up all bandwidth. High, mid and low - all balance. You will not feel lack any of them.
My advice to all audiophiles, don't change your equipment before you listen to Schnerzinger.

Good job to Schnerzinger team!

Regards,
T. from Malaysia

 

Malaysia Audiophile (17/22)

SCHNERZINGER AUDITION REPORT

SCHNERZINGER

For your initial interest, I would rate the demo as one of the best in my HiFi hobby journey. Nothing prepares me for such encounter and it totally goes beyond what I possibly can imagine. I can't describe the sound I heard in HiFi jargon as I felt I was not merely listening to reproduction music. The effects from SCHNERZINGER are so real and alive that I can literally touch the musicians and feel like inside the venue with them. For the first time, I experience "Hot Flushes" listening to music inside my own audio room. I have high expectation as far as musical presentation is concerned and I must say that what I heard during the demo makes me go "crazily" in love with my very own system. It totally changed the way at what I should be looking for in assembling a great sounding system in the future.

I must thank you (Kam) and Michael for putting in the time and effort in making the demo an unforgettable encounter and I'm humbled by the experience.

Choong (Malaysia Audiophile)

Laszlo T. (18/22)

You get so much emotion that you hardly can handle it.

SCHNERZINGER

"I was wondering how to write a review about Schnerzinger products. Because they are practicaly invisible in the audio system. They do not add or take anything from the music. With Schnerzinger you can truly discover your system and your music collection. And you will be surprised how much you don't know the ability of your audio components. I have never ever tought that my system is that good. I do not own the word best or most expensive components, but I can say that this is one of the best sound I ever heard in my life. I am proud to my system! I went to many showrooms and listened to music on 3-4 times more expensive systems but they cannot be compared to the sound I have at my place. Dealers who visited me at home said that they never heard their own product sounding so good. Anyone who think that is exaggeration or just a hipe around Scnerzinger get wrong. They are really exeptional products, cannot be compared to any other brands.

And the emotional side, because this is what really matters:

Music means a lot to my girlfriend and me. We spend every day a couple of hours with listening to the music. She said yesterday that this is a kind of magic what we get every day and we should be greatfull for that. It is food for soul, a kind of meditation, a journey, intimacy. I have never cried so often in my live since I have the Schnerzinger system. You get so much emotion that you hardly can handle it. 

I have a fortune to own the whole X-5100 cable series with, the Power Innovator, the Cleaner, the Cable Cleaners and right now, I am waiting for the Giga Protector and the Feets just to complete the system. 

Best Regards,

Laszlo

 

G.W. (19/22)

Früher war ich mir unsicher, ob Sie die Texte vielleicht selbst schreiben und jetzt...

SCHNERZINGER

Liebes Schnerzinger Team,

mittlerweile habe ich einige Abende gehört. Was hat sich verändert?

Aus meiner Sicht haben vor allem die Auflösung und die Fokussierung deutlich zugenommen. Diese sind aber nicht von der artifiziellen, analytischen Art, sondern gewähren einen besseren Einblick in das musikalische Geschehen. Dies führt dazu, dass man die NÄHE der Künstler empfindet, die mir immer so wichtig war und die meine Anlage bis vorgestern nur ansatzweise zu wiedergeben vermochte. Ebenfalls hat sich nach meinem Empfinden das Timing deutlich verbessert, so dass der Fuss deutlich spontaner mitschwingt.
Ja, auch mehr Gänsehaut. 
Man findet jetzt deutlich mehr Aufnahmen gut und hörenswert. Endlich höre ich wieder die Musik und nicht mehr die Anlage.
Tonal sind die Veränderungen gering, die Anlage spielt nach wie vor weitestgehend neutral und homogen auf und hat diesen von mir gewünschten Grundcharakter behalten.
Die Klangfarben sind gut gesättigt, fallen aber nicht durch Überzeichnung auf. Körnigkeit oder Schärfen fallen mir ebenfalls nicht auf.

Das erste mal seit vielen Jahren habe ich keinen Wunsch mehr, an der Anlage etwas zu ändern. Die Musik spielt soo gut!
Dabei gibt es an der Verkabelung vielfältige Möglichkeiten, den Klang zu beeinflussen. Ich habe etwa 2 Dutzend Stecker bekommen, die an verschiedenen Stellen der Kabel gesteckt, irgendetwas bewirken sollten. Des weiteren stehen am Power Innovator und am Cleaner 2-stufige Schalter zur Verfügung. Alles muss ich noch ausprobieren, wobei ich wie gesagt zur Zeit keinen Bedarf sehe. Vielleicht später aus Neugierde.

Es heisst ja immer, je hochwertiger die Anlage, umso teurer werden auch noch so kleine Verbesserungen erkauft. 
Mit teuer ist schon richtig, aber klein? 
Aus meiner heutigen Sicht ist die Veränderung, die meine Anlage erfahren hat eine Aufwertung um 2 Klassen, eine reicht da nicht aus.
Wesentlich dabei ist, dass im Unterschied zu vielen anderen Veränderungen, die ich in der Vergangenheit vorgenommen habe, die jetzigen sämtlich in die richtige Richtung gehen und durch keinerlei Nachteile erkauft werden. Beispielhaft sei hier der Wechsel der Steckdosen Gold gegen Rhodium angeführt. Ebenfalls erscheint jetzt der Gedanke, die Unzulänglichkeiten eines Kabels, mit denen eines anderen ausgleichen zu wollen, so komplett daneben...
In den letzten Monaten habe ich einige sehr namhafte und teure DACs bei mir ausprobiert. Sie klangen alle gleich. War die Verkabelung womöglich der Flaschenhals?

So, jetzt habe ich einen Text geschrieben, wie aus den Schnerzinger Kundenstimmen. Früher war ich mir unsicher, ob Sie die Texte vielleicht selbst schreiben und jetzt...

Viele Grüsse und herzlichen Dank

G.Wxxxxx

Ulrich.S. (20/22)

Schnerzinger ist das Beste, was man im Bereich Kabel bekommen kann...

SCHNERZINGER

Die Methode, sich über das Internet bekannt zu machen, hat für Schnerzinger bei mir funktioniert. Ich war schon länger in der Überlegung, welche Boxenkabel ich mir zulegen könnte, um das, was meine Geräte können, besser auszunutzen. Mein HiFi Händler hatte mir ein Paar B80 von Burmester verkauft (nachdem ich die Burmester Anlage in meinem neuen Auto gehört hatte, wollte ich unbedingt ein paar Burmester Boxen haben), ich hatte mir die neue Weiche und einen Umbau auf "MKII"  ein paar Monate später noch dazu gekauft, als dieser verfügbar war. Es würde noch besser gehen, wenn ich meine Nordost Heimdall gegen höherwertigere Nordost Kabel austauschen würde. Ich fragte meinen Händler und las im Internet. Irgendwer bot Nordost Valhalla an, weil er Lautsprecherkabel gegen Schnerzinger getauscht habe. Schnerzinger? Ich hörte mir dann die Verbesserungen an, die die neue Nordost Baureihe bringen sollte. Parallel hatte ich mit "Schnerzinger" Kontakt gesucht. Mein Händler hatte mit zwischenzeitlich aus der neuen Baureihe Nordost Tyr 2 NF- und Lautsprecherkabel zum Anhören mitgegeben, sowie die neuen Frey 2 Phonokabel. Wow! Das war ein Sprung!

Dann meldete sich Schnerzinger und es hieß ein Herr Brämer würde sich melden und eine Hörprobe im Rahmen eines Hausbesuches anbieten. Aha!? Kennt man so gar nicht, ich will das Zeug doch eigentlich gerne mal ein paar Tage alleine hören. Geht aber nicht, na gut.
Er kam, das war schon beeindruckend. Angefangen haben wir nicht mit Lautsprecherkabeln, wonach ich eigentlich suchte, sondern mit den NF Kabeln. Schau an, gibt es ja gar nicht, was das ausmacht. Dann Stromkabel (??? meine Burmester sind doch fein ???), hui, erneut Verbesserung. Am meisten Veränderung brachte der Power Innovator sowie das Stromkabel am Preamp. Lautsprecherkabel - ok, der Sprung hielt sich dann in Grenzen und nach 4 oder 5 Stunden Hörtesten war es irgendwie auch genug. Alles in allem war das klangliche Ergebnis dennoch viel, viel mehr, als ich vorher hören konnte.

Was würde das denn kosten. Wow, sehr üppig. Die neuen Nordost klangen auch gut... Wann könnte ich die Schnerzinger Kabel denn bekommen? 8 Wochen mindestens, wir sind ausgelastet usw.

Was nun? Mein Händler hat mir ein richtig gutes Angebot gemacht, würde meine Burmester Silver Kabel in Zahlung nehmen, ein total netter Kerl dazu, die Kabel waren ohne Wartezeit da und klangen auch gut. Von H. Brämer wurde angeboten, "Sie können doch einmal einen Hörtest bei Dirk Klocke, dem Entwickler von Schnerzinger, machen.

Ich fuhr dann zum Termin nach Dortmund, sehr sympathische Leute in netter Umgebung. Was ich dort dann hörte, ist nicht zu übertreffen, die Anlage klingt einfach sensationell!!

Dennoch entscheide ich mich zunächst für die Nordost NF- und Boxenkabel, die ganze Entwicklung hört sich bei Schnerzinger zu umfangreich an - auch kostenseitig. Ok, die Stromversorgung schien mir als ein Knaller - damit beginne ich bei Schnerzinger, das scheinen andere lange nicht so gut zu können, Erklärungen klingen plausibel und der klangliche Effekt alleine der Stromversorgung war schon unglaublich. Power Innovator und ein Stromkabel für den Preamp waren der erste Schritt.

Dirk Klocke ist ein sehr netter und spannender Mensch, voller Leidenschaft für das Musikhören und besessen davon, seine Entwicklungen ständig voranzubringen. Da fährt man gerne mal hin und hört mal für ein/zwei Stunden Musik mit einem Menschen zusammen, der dieses Hobby nicht komisch findet. Ich kaufe drei weitere Stromkabel für Endverstärker, CD Spieler und Musicstreamer, was erneut einen dicken Sprung produziert. Beim dritten Besuch bei Dirk Klocke bringe ich meine Nordost Tyr 2 mit zum Hörtest, eigentlich sicher, dass die so gut wie seine Kabel sind.

Der Hörvergleich war beschämend, ich brauchte ungefähr 5 Sekunden um deutlich zu haben, dass die hochgepriesenen Nordost Tyr 2 Lautsprecher- und NF- Kabel aber so frappierend weniger an Klang transportierten, dass mir sofort klar wurde, auch für die Signal- und Boxenkabel Schnerzinger einsetzen zu wollen.

De habe ich heute zwar noch nicht, freue mich aber schon sehr auf die Hörprobe (freundlicherweise werden zunächst NF Kabel für die Burmester Pinbelegung gefertigt und dann bei mir vorgeführt, bevor ich diese direkt erwerben muss). Die bisherigen Entwicklungsschritte mit zunächst Power Innovator und einem Stromkabel, dann drei weiteren Stromkabeln waren so stark (jedesmal dachte ich, ich hätte eine neue, bessere Anlage!), dass ich sicher bin, dass die Fortschritte erneut sehr deutlich sein werden.

Wir werden sehen. Meine Burmester Kette mag ich sehr, weiß aber mittlerweile, dass eine Top Verkabelung der Schlüssel oder sollte ich besser sagen das Rückgrat für eine Top Mnusikdarbietung ist. Die Kabel sind schweineteuer, aber wer das Geld hat, um sich so teures Zeug zu kaufen: Schnerzinger ist das Beste, was man im Bereich Kabel bekommen kann - und die Bedienung ist auch außergewöhnlich, es lohnt sich, sich darauf einzulassen!

Ca. 6 Monate später:

Nun bin ich komplett ausgestattet und habe auch noch ein paar Lautsprecherkabel dazu bekommen, die Kette wurde mit Cleanern optimiert und was herauskommt ist eine unglaubliche Überraschung:

So entspannt habe ich noch nie Musik gehört. Die Klarheit, Räumlichkeit und Musikalität ist überragend, ich habe Riesen Spass mit meiner Anlage.

Es gibt tatsächlich nichts besseres, um eine Anlage optimal auszunutzen. Ich bin sehr froh, dass ich mich für Schnerzinger entschieden habe und kann jedem ambitionierten Hörer nur empfehlen, es einfach einmal selber auszuprobieren.


Ulrich. S.

O. W. (21/22)

Eure Produkte sind der Hammer!

SCHNERZINGER

Sehr geehrtes Schnerzinger Team,

ich bin seit ca. 35 Jahren Musikfreund. Als ich von Euch gehört habe, dachte ich, schon wieder ein neuer Kabel-Guru. Ich habe Geräte, Lautsprecher und Kabel von vielen Herstellern aus Amerika, Europa und Asien mein Eigentum nennen dürfen. Das Meiste hat nach kurzer Zeit wieder den Besitzer gewechselt.

Eure Produkte sind der Hammer! Sie werden mein Hörzimmer nicht mehr verlassen.

Vielen Dank für Alles,

Euer O.W.

Peter S. (22/22)

All die vielen anderen Kabel waren nicht in der Lage, mir eine so große Musikalität zu vermitteln.

SCHNERZINGER

Sehr geehrte Schnerzinger Mannschaft,

seit einigen Jahren höre ich mit Ihren Schnerzinger- Kabeln Musik, und es ist für mich immer eine große Freude und ein Erlebnis meine Anlage einzuschalten. Dann erhalte ich eine Atmosphäre, die ich vorher nicht kannte. All die vielen anderen Kabel waren nicht in der Lage, mir eine so große Musikalität zu vermitteln. Ying und Yang befinden sich im Einklang. Auch die Verarbeitung hat einen sehr hohen Standard. Ein weiteres Highlight sind auch die Kabel-Cleaner, sowie auch Ihre Wandsteckdose. Diese erweitern enorm das Musikspektrum. Die Begeisterung erhält nochmals eine Steigerung.
Ihre Arbeit entspricht einer grandiosen Leistung.
Vielen Dank
Peter S.

Ihre Anfrage
PROTECTOREN
CABLE
POWER PRODUCTS

Damit wir uns zielgerichtet auf Sie vorbereiten können, bitten wir Sie uns einige Angaben über Ihre Gerätekonstellationen zu machen:









Ihre Kontaktdaten









Cookies:
Diese Website nutzt Cookies um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.